MACH Dich STARK FÜR PATIENTENSICHERHEIT

Das Logo

für die WhatsApp-, Instagram- und Facebook-Aktion

MACH DICH STARK FÜR PATIENTENSICHERHEIT

Orange als Zeichen der Verbundenheit !!!

 

Mach mit, ob als

  • Patientin oder Patient,

  • Angehöriger,

  • im Gesundheitswesen engagiert oder

  • am Thema Patientensicherheit interessiert.

       Irgendwie sind wir alle damit konfrontiert

Wie kannst Du Dich aktiv beteiligen?

  • Teile diesen Beitrag auf facebook, whatsapp und Co

  • Nimm ab dem 17.09.2020

    • das orangegefärbte Logo des "Tages der Patientensicherheit"

    • als Dein Profilfoto auf WhatsApp, facebook, instagram und Co.

Was möchte diese Aktion erreichen?

  • Das Aktionsbündnis Patientensicherheit www.aps-ev.de, mit den vielfältigen Angeboten, wie Aktion saubere Hände, in der Öffentlichkeit bekannt machen

  • Einen weiteren Anstoß liefern, dass alle im Gesundheitswesen, auch Patienten dazu beitragen können,

    • Hygiene zu verbessern

    • Infektionen zu vermeiden​

    • Kommunikation untereinander zu optimieren

    • Operations- und Behandlungsfehler zu vermeiden

    • Medikationsfehler zu verhindern

    • Sturzereignisse zu reduzieren

    • ...

  • Verdeutlichen, dass das nur gemeinsam gelingt!!!

  • Patienten und auch Angehörige für das Thema Patientensicherheit sensibilisieren und darüber informieren, damit sie ihre Verantwortung dafür übernehmen können

 

Das Aktionsbündnis Patientensicherheit (APS e. V.)

setzt sich dafür ein.

 

Diese Aktion ist offiziell auf der Homepage

www.tag-der-patientensicherheit.de angemeldet.

Infos zu Aktionen und Veranstaltungen

www.aps-ev.de

https://www.tag-der-patientensicherheit.de/mitmachen.html

Beitrag 

im Klinikkompass-Blog mit weiteren Informationen und dem Logo für die WhatsApp- und Facebook-Kampagne am Mittwoch, 17. September 2020

zum Weiterleiten per Whatsapp

#tagderpatientensicherheit

Was ist der Sinn dieser Aktion?


Es geht darum, alle Menschen zu sensibilisieren

für Themen, wie

  • Behandlungsfehler reduzieren,

  • Medikamenteneinnahme optimieren

  • Infektionen, Stürze und weitere Komplikationen minimieren

Anbei finden Sie Hintergrundinformationen zur Aktion, gerne auch als Vorlage für Infobriefe und zur Weiterleitung an Ihre Kontakte.

 

Wie kannst Du Dich aktiv beteiligen?

  • Teile diesen Beitrag auf facebook, whatsapp und Co

  • Nimm ab dem 17.09.2020

    • das orangegefärbte Logo des "Tages der Patientensicherheit"

    • als Dein Profilfoto auf WhatsApp, facebook, instagram und Co.

 

Die Logos in der Übersicht

für die WhatsApp-, Instagram- und Facebook-Aktion

falls der Download nicht funktionieren sollte,

 gibt es unten weitere Logos zum Download

Das Logo

für WhatsApp  

  • Instagram

Das Logo

für Instagram

Vorlage Hintergrundbild

für facebook

 

WhatsApp-Botschaft:

Entwurf, um auf die Aktion hinzuweisen

Wir färben die (Internet-)Welt in Orange 🧡

MACH DICH STARK FÜR PATIENTENSICHERHEIT

Orange als Zeichen der Verbundenheit !!!

am 17. September ist es soweit 
#wtps 👩‍⚕️👨‍⚕️

IHR WOLLT WISSEN WORUM ES DABEI GEHT?
➡️ Patienten und ihre Angehörige für das Thema Patientensicherheit sensibilisieren. 
➡️ Das Aktionsbündnis Patientensicherheit bekannt machen.
➡️ Anstoß liefern, um Hygiene im Gesundheitswesen zu verbessern und Infektionen zu vermeiden​.

IHR WOLLT MITMACHEN?
1️⃣ Einfach diesen Beitrag oder einen Beitrag auf www.klinikkompass.info teilen.
2️⃣ Färbe am 17.09. für einen Tag deine Profile in den sozialen Netzwerken 🟧 (Nimm das Logo des Tages der Patientensicherheit aus diesem Beitrag als dein Profilfoto)

Mach mit, ob als Patient/in, Angehöriger, im Gesundheitswesen engagiert oder am Thema Patientensicherheit interessiert. 
Irgendwie, irgendwo, irgendwann -
Das Thema Patientensicherheit geht uns alle an. 

MACH DICH STARK FÜR PATIENTENSICHERHEIT 💪

📲Mehr Infos http://www.klinikkompass.info/tag-der-patientensicherheit

#tagderpatientensicherheit #klinikkompass #gesundheitswesen 
#orange 
#machdichstark #patientensicherheit

Hintergrundinformationen zur Aktion auf 

www.klinikkompass.info/tag-der-patientensicherheit

Diese Aktion ist offiziell auf der Homepage des Aktionsbündnisses Patientensicherheit

www.tag-der-patientensicherheit.de angemeldet.

Test "Fit für die Klinik?"

Test "Fit für die Klinik?"

Wie sind Sie auf einen möglichen Krankenhausaufenthalt vorbereitet?

Smart-Suchfinder

Smart-Suchfinder

Tool, das Infos für den Klinikaufenthalt individuell zusammenstellt

aktuell: Der Maskentyp-Test

aktuell: Der Maskentyp-Test

Sind Masken tatsächlich sinnvoll? Oder was wir von D. Trump lernen können ...

Was möchte diese Internet-Aktion erreichen?

  • Patienten und auch Angehörige für das Thema Patientensicherheit sensibilisieren und darüber informieren, wie sie dafür Verantwortung  übernehmen können

  • Beitrag aller: Einen weiteren Anstoß liefern, dass alle im Gesundheitswesen, auch Patienten dazu beitragen können,

    • Hygienemaßnahmen durchzuführen

    • Infektionen zu reduzieren​

    • Sturzereignisse zu minimieren

    • Kommunikation untereinander zu optimieren

    • Operations- und Behandlungsfehler zu vermeiden

    • Medikationsfehler zu verhindern

    • ...

  • Verdeutlichen, dass Patientensicherheit nur gemeinsam gelingt: also Patienten mit Ärzten, Pflegekräften und weiteren Gesundheitsberufen

  • Das Aktionsbündnis Patientensicherheit www.aps-ev.de, mit den vielfältigen Angeboten, wie "Aktion Saubere Hände", in der Öffentlichkeit bekannter machen

Das Logo

für WhatsApp und Instagram

FaQ- "Internetaktion" Tag der Patientensicherheit

5. Wer steckt hinter der Aktion?


Die Aktion " Wir färben die (Internet-)Welt in Orange" ist offiziell auf der Homepage www.tag-der-patientensicherheit.de eingetragen und wird durch das Aktionsbündnis Patientensicherheit unterstützt. Martin Huber, Jahrgang 1970, ist Gesundheits- und Krankenpfleger, Diplom Pflegepädagoge (FH), Trainer für Gesundheitsförderung und Personalentwicklung in der Pflege (bgw) und unterrichtet in der Ausbildung am Oekumenischen Institut für Pflegeberufe in der Ortenau in Offenburg sowie in der Fort- und Weiterbildung an der Akademie für Gesundheitsberufe und Wundmanagement des TCW Ortenau in Lahr. Er ist Mitglied des APS e.V. (Aktionsbündnis Patientensicherheit) Zusätzlich hat er durch eine Tumorerkrankung vielfältige Klinikerfahrung als Patient sammeln können. weitere Hintergrundinformationen auf https://www.klinikkompass.info/faq-fragen-zum-klinikkompass




1.Was ist das Ziel dieser Aktion?


Patienten und auch Angehörige für das Thema Patientensicherheit sensibilisieren und darüber informieren, damit sie ihre Verantwortung dafür übernehmen können Das Aktionsbündnis Patientensicherheit www.aps-ev.de in der Öffentlichkeit bekannter machen Einen weiteren Anstoß liefern, dass alle im Gesundheitswesen, auch Patienten dazu beitragen können, Hygiene zu verbessern Infektionen zu vermeiden​ Kommunikation untereinander zu optimieren Verdeutlichen, dass das nur gemeinsam gelingt!!! ​




2. Wie kannst Du dich aktiv beteiligen?


Teile diesen Beitrag auf facebook, whatsapp und Co - auf dieser Seite gibt es eine Vorlage für eine whatsapp-Nachricht - wähle dazu das passende Logo bzw Foto für Whatsapp, Instagram, etc. aus. Färbe am 17.09.2020 für einen Tag Deine Profile im Internet und den sozialen Netzwerken Nimm dazu das orangegefärbte Logo des "Tages der Patientensicherheit" als Dein Profilfoto auf whatsapp, facebook, instagram und Co.




3. Welche Logos gibt es?


Logos und Fotos gibt es in verschiedenen Formaten für Whatsapp, Instagram, Facebook, etc. Sollte es Probleme mit dem Download geben, gerne eine e-mail an info@klinikkompass.info




4. Was hat es mit den Filmen auf sich?


Um auf die Aktion hinzuweisen, gibt es mehrere Filme und Videoclips ("Weltraum", animierte Logos, etc.) Diese Filme können auf den sozialen Medien geteilt werden, um auf das Thema Patientensicherheit aufmerksam zu machen.





 erstellt am 10.08.2019 Aktualisierung am 10.09.2020

Aufnahme planen
wie sich gut vorbereiten
Krankheiten kennen
richtig informieren
Visite im Krankenhaus
Meine Fragen stellen
Operation
Gefahren vorbeugen
Entlassung planen
vorbereitet nach Hause
Show More
  • Facebook
  • Instagram
  • Pinterest Social Icon
  • Google Play Social Icon
  • YouTube
  • Amazon Social Icon

Sie haben eine Anmerkung, eine Frage oder ergänzende hilfreiche Strategien,

wie wir als Patienten aktiv und erfolgreich durch den Krankenhausaufenthalt kommen,

dann schreiben Sie eine e-mail an

info@klinikkompass.info oder direkt über das Kontaktformular

ALLES über den KLINIKKOMPASS

Holen Sie sich Ihr Exemplar

des Patientenratgebers

Klinikkompass bestellen

Der Klinikkompass

Gute Besserung

erfolgreich durch den Klinikaufenthalt

Was können Patienten selbst tun?

Dieser Patientenratgeber liefert hilfreiche Tipps und Checklisten für den Klinikaufenthalt und zeigt auf, was bei Untersuchungen, einer Operation und bei einer Visite wichtig ist.

 erstellt am 10.08.2019 Aktualisierung am 02.07.2020

©2020 Der Klinikkompass